Archiv für das Jahr: 2016

Eine Torte „wie“ vom Zuckerbäcker

In Anbetracht der Fülle von Ideen, Überlegungen, Arbeitsschritte, Fotos und Videos, die in diesem persönlichen Workshop entstanden sind, werde ich zum einfacheren Verständnis meinen Beitrag für Sie, in Kapitel gliedern. Es waren knapp 5 fachlich überaus befruchtende Tage, die ich mit meinem jungen Kollegen Gerhard Eder in der Backstube verbringen konnte.

Wewalka´s Baking Session at Backen mit Dir, Austria

The Winners: Steve and Patricia Dadolf / USA und Sabine Kahrer (Welwalka Gobal Brand Manager) Freitag, dem 24. Juni, gehörte meine ganze Aufmerksamkeit, den Gewinnern Steve und Patricia aus Kalifornien / USA, die bei einem landesweiten Preisausschreiben der Firma Wewalka USA, den Hauptpreis, einen wunderschönen Aufenthalt in Wien mit einem Backkurs bei mir

Vivien Oelberg Tsuto, ein persönlicher Workshop mit meinem Gast aus Japan

"Lieber Michael, vielen Dank für den wieder sehr lehrreichen Kurs heute. ......, vielleicht geht sich demnächst, wenn wir die Schoko Hohlformen machen, noch ein zusätzliches Kursthema aus, ....... so viel, wie die letzen 3 Tage, habe ich das ganze Jahr nicht dazu gelernt!" Ein Großteil unserer Produkte, die wir gemeinsam in 2 1/2 Tagen

„3erlei Strudel“ – ein grandioses Backerlebnis!

Ich bin so frech und erlaube mir diese Titelüberschrift! Nicht, weil nur ich diesen Eindruck habe, sondern mir mein Gefühl, sowohl schon per Mail, wie auch mündlich, mehrmals bestätigt wurde! Was für ein Nachmittag! Und welche wohlschmeckende Ergebnisse dabei, von uns als Team, erzielt wurden – in Wort und Bild, gleich hier und jetzt:

Hochzeitstortendekor – Seminar / 2. Wochenende und NEU: die Fertigstellung

Eines gleich vorweg, unsere Seminar – Hochzeitstorte, ist noch nicht fertig. Entscheidend ist jedoch, dass die „Schauhochzeitorte“, meisterlich wird!! Und daher werde ich auch noch gerne einen weiteren halben oder wenn nötig, auch gerne einen ganzen Seminartag beisteuern, um dieses wunderschöne Werk, von dem Sie, meine Damen und Herren, sich gleich überzeugen können, zu vollenden.

Hochzeitstorten – Dekor – Seminar / Bericht vom 1. Kurswochenende

Die erste IDEE, gemeinsamen NENNER finden, PLANUNG, ENTWURF der Torte auf Papier, ÜBERLEGUNGEN zu den Dekorelementen, PROPORTIONEN abklären, Erstellen von VORLAGEN, Erstellen von STÜCKLISTEN, immer wieder neu VERMESSEN, ARBEITSABLÄUFE besprechen & festlegen, MATERIALIEN vorbereiten, erste ÜBUNGEN, VORAUSPLANEN, Beginn der PRODUKTION, TEAMWORK, GEDULD!