(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-55617301-1', 'auto'); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('send', 'pageview');

Plunderteig

Startseite/Schlagwort:Plunderteig

Sinnnlichkeit & Plunderteig

Ich bin schon oft gefragt worden, worin ich mehr Freude empfinde, welche Arbeit ich in meinem Handwerk als hochwertiger bewerten würde und wofür man die meiste Erfahrung bzw. das meiste Feingefühl benötigt. Wenn ich die herrlichen Fotos, die ich Ihnen anschließend präsentieren darf, vergleiche, z. B. mit der wirklich wunderschönen Torte die ich mit meinem

2016-07-17T13:40:03+00:00

Wewalka´s Baking Session at Backen mit Dir, Austria

The Winners: Steve and Patricia Dadolf / USA und Sabine Kahrer (Welwalka Gobal Brand Manager) Freitag, dem 24. Juni, gehörte meine ganze Aufmerksamkeit, den Gewinnern Steve und Patricia aus Kalifornien / USA, die bei einem landesweiten Preisausschreiben der Firma Wewalka USA, den Hauptpreis, einen wunderschönen Aufenthalt in Wien mit einem Backkurs bei mir

2016-07-28T20:50:18+00:00

Vivien Oelberg Tsuto, ein persönlicher Workshop mit meinem Gast aus Japan

"Lieber Michael, vielen Dank für den wieder sehr lehrreichen Kurs heute. ......, vielleicht geht sich demnächst, wenn wir die Schoko Hohlformen machen, noch ein zusätzliches Kursthema aus, ....... so viel, wie die letzen 3 Tage, habe ich das ganze Jahr nicht dazu gelernt!" Ein Großteil unserer Produkte, die wir gemeinsam in 2 1/2 Tagen

2016-09-20T13:29:57+00:00

2 tolle Seminare und ein Anruf „fast“ zum Lachen

Liebe Leserinnen und Leser, wieder einmal ein kleiner Bericht aus unserer Kursbackstube! Letzten Freitag Vormittag, hatte ich die große Freude, meine Lieblingsschnitte – „die Kardinalschnitte“ – vorzuführen. Freude nicht nur deswegen, weil ich die Kardinalschnitte

2016-02-28T20:17:57+00:00