(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-55617301-1', 'auto'); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('send', 'pageview');

Wiener Straße

Startseite/Schlagwort:Wiener Straße

Schokoladenwerkstatt-Kurs „richtig“ Pralinen Herstellen 2

Meine lieben Kurs-Interessenten, sowie auch meine sehr verehrten Kolleginnen und lieben Kollegen! Worum geht´s bei mir in meiner Kurs-Backstube!? Interesse bringen Sie, mit wenig Ausnahmen, die die Regel bestätigen, immer mit. Auch Ihre Geschicklichkeit, eine nicht unwichtige Voraussetzung in unserer Zunft, ist bei den allermeisten meiner Seminaristen gegeben. Woran es aber öfters bis zu einem

2022-10-24T17:20:35+00:00

Schokoladenwerkstatt-Kurs „richtig“ Pralinen Herstellen 1

Meine lieben Leserinnen und Leser des süßen und daher sehr guten Geschmacks! Vorerst einmal ein persönliches und Schokoladen Buch Update. Uff, ich hasse eigentlich diese Anglizismen in unserer schönen Österreichischen Sprache und bin daher ständig auf der Suche nach Übersetzungen hierfür. Z.B. "Update" wäre "Aktualisierung". Klingt eigentlich auch nicht so toll. Aber "Ajourieren" naja -

2022-10-24T17:03:42+00:00

Zuckerbäcker im Lockdown, Teil 3

  Liebe und sehr geehrte Damen und Herrn! Beim Lesen meiner Lockdown Serie, Teil 1 und Teil 2 werden sich vielleicht einige von Ihnen gefragt haben bzw. fragen "was macht denn der Zuckerbäcker MiMaMu eigentlich mit seinen Biskuit Abschnitten!?" Eine berechtigte und gute Frage! Generell zerbrösle ich die frischen Biskuit Abfälle bzw. esse ganz viel

2022-08-15T18:49:46+00:00

Zuckerbäcker im Lockdown, Teil 1

  Ja, meine sehr verehrten und lieben Verehrerinnen bzw. Verehrer der süßen Zunft! Die letzten Jahre waren wohl für uns alle eine Erfahrung, die wir so niemals gedacht hätten, machen zu müssen. Für mich jedenfalls war der oder die Lockdowns eine Berg- und Talfahrt, auf die ich in Zukunft sehr sehr gerne verzichten kann.

2022-07-01T17:02:08+00:00

Totgeglaubte, leben länger

...... ,viel länger! Eigentlich wundere ich mich wirklich sehr, dass mich noch "keine einzige" Mail erreicht hat, worin ich gefragte werde, ob es Backen mit Dir (und mich) noch gibt! Entweder spricht das für all meine Seminare, vor dem Lockdown und mein Auftreten in diesen oder, ......... wir alle haben ganz einfach durch die Monate,

2021-06-24T11:18:14+00:00

Linzerkipferl oder auch nicht!?

..... das ist die Frage, die ich nicht mir stelle, sondern Ihnen, meine lieben backinteressierten Leserinnen und Leser! Und bevor ich hier und jetzt, großes über Teekipferl, mürbe Kipferl oder eben auch Linzerkipferl, rezitiere - stelle ich Ihnen lieber gleich meine Quizfrage, die wie folgt lautet: "Warum sind eigentlich, meine Linzerkipferl KEINE Linzerkipferl" Wenn Sie

2020-03-17T08:48:12+00:00

15 Tage Schokolade, Kapitel 1: „Ursprungsschokolade“

Über mehrere Wochen aufgeteilt und für insgesamt 15 Tage in der Backstube, die ja diesmal eigentlich zum Schokolabor wurde – denn so nennt man den Schokoladenraum, einer Konditorei bzw. auch einer Confiserie, haben wir 3 uns getroffen! Unser Ziel war ganz klar definiert: 

2017-11-14T15:32:12+00:00

Außer Haus Seminare mit BackenMitDir.at

„For the love of cocoa“ – in diesem Fall ein Projekt von Mars Schokolade Österreich, für soziale Einrichtungen in der Elfenbeinküste! Und da Schokolade vom Anbau rund um den Äquator, über die Ernte und die Fermentation vor Ort, bis hin zur Verarbeitung der Bohnen bei uns in Europa, zu meiner Familiengeschichte gehören, eine perfekte Synergie

2017-03-18T08:27:37+00:00